TREKKINGREISE AUS MARRAKESCH

SIROUA TREKKING IN 7 TAGEN AB MARRAKESCH

SIROUA TREKKING IN 7 TAGEN AB MARRAKESCH
TREKKINGREISE AUS MARRAKESCH

Tag 1: Marrakesch – Talioune – Akhfamane

Nach einem frühen Transfer von Marrakesch erreichen wir Taliouine (984m), einen Hauptpfad für Wanderungen im Jebel-Sirwa-Massiv. Hier beladen wir unsere Maultiere und machen uns auf den ersten Teil der Wanderung, eine einfache und leichte Wanderung von ca. 4 bis 5 Stunden nach Akhfamane (1250m), wo wir in einem Berberhaus (Gite) übernachten. (Alternativ können wir nach Akhfamane fahren, wenn wir zu spät aus Marrakesch kommen).

Tag 2: Akhfamane – Mazwad – Ti n’Iddr

Die heutige Wanderung führt uns entlang zweier Flusstäler und schließlich hinauf zu unserem Campingplatz in Ti n’Iddr (1600m) – insgesamt ca. 6 Stunden zu Fuß. Das Gebiet ist in der Regel karg mit wenig Schatten, obwohl wir durch mehrere kleine typische Berberdörfer gehen, die von Terrassen umgeben sind.

Tag 3: Ti n’Iddr – Guilez

Dies ist ein anstrengenderer Tag – ca. 6 – 7 Stunden zu Fuß – allmählich auf 1000m zum Tegragra (2650m), wo wir übernachten. Es ist manchmal schwierig zu Fuß zu gehen und wir passieren Atougha, das letzte Dorf vor dem Gipfel von Sirwa. Sobald wir Atougha passiert haben, wird der Weg schmal und manchmal steil, mit viel Zickzack. Wir passieren knapp unterhalb von Jebel Guiliz (2905m), bevor wir an einem großen Pool ankommen, wo wir unser Lager aufschlagen.

Tag 4: Tegraga – Jebel Sirwa Gipfel – Tizgui

Nach einem frühen Start, um den Gipfel vor der vollen Hitze des Tages zu erreichen, machen wir uns auf den Weg zum Gipfel des Sirwa (3305m), einem Aufstieg von 2 – 3 Stunden über schwieriges Gelände mit steilen Anstiegen, etwas Klettern und Gratwandern. Aber die Aussicht vom Gipfel ist atemberaubend und die Mühe lohnt sich. Der Abstieg nach Tizgui (2200m), wo wir übernachten, dauert ca. 4 Stunden.

Tag 5: Tizgui – Tagouyam – Tizlit

Weiter geht es durch einige typische Dörfer auf dem Weg hinunter nach Tizlit (1700m), wo wir unser Nachtlager aufschlagen, insgesamt ca. 5 Stunden zu Fuß.

Tag 6: Tizlit – Ifrane – Tinfat

Obwohl dies eine lange Strecke ist – ca. 20 km – ist es relativ einfach und sollte ca. 6 – 7 Stunden dauern. Weiter geht es durch Terrassenfelder und kleine Berberdörfer bis nach Tinfat, wo wir in einem Berberhaus (Gite) oder Camping übernachten.

Tag 7: Tinfat – Taliouine – Marrakesch

Von Tinfat aus verlassen wir Jebel Sirwa und fahren durch Taliouine zurück nach Marrakesch.

BUCHE DIESE TOUR :

Bitte füllen Sie die folgenden Formulare aus, um mit uns in Kontakt zu treten :


Tour galerie

Unvergessliche Ausflüge

Wir sind eine kleine Reiseagentur, die maßgeschneiderte Reisen und Touren in Marokko anbietet. Unsere Spezialitäten sind begleitete Reisen in ganz Marokko sowie Trekking- und Wandertouren durch die Wüste und das Atlasgebirge. Wir freuen uns alle Ihre Fragen zu beantworten undmit Ihnen Ihre arokkanische Traumtour zu gestalten.

Noble Tour

Unser Ziel ist es, Ihnen eine unvergessliche Reise zu bieten, indem wir auf Ihre Wünsche und Interessen eingehen. Wir bietet Ihnen die Möglichkeit, viele der sehenswerten Attraktionen in Marokko zu entdecken, wie zum Beispiel die Berbertraditionen, historische Monumente, sowie atemberaubende und abwechslungsreiche Landschaften.

Weitere Touren anzeigen

Recent Posts